Subscribe to our newsletter:

EX-Danger

Free
iPhone / iPad
Genres:
  • Games
  • Education
  • Educational
  • Family
I want this app
Download from AppStore

EX-Danger ist eine Anwendung zur Unterstützung des Lernalltags an Schulen, Berufsschulen, in
Lerngruppen etc.

Die Idee zur App „EX-Danger“ hatte ein damals 11-jähriger Schüler, der sich Gedanken darüber
machte, wie man sich in der Klasse besser austauschen kann, um gemeinsam mehr zu erreichen
und die Lehrer auch ein bisschen auszutricksen.

Eine Anwendung mit einer Stundenplan-Vorlage, in die alle eingeladenen Mitschüler Tipps vor „EX-
Temporalen“, also vor unangekündigten Tests, eintragen können. Und wer in der Klasse die besten
Tipps abgibt, wird mit einer digitalen Medaille belohnt – und erntet natürlich größte Anerkennung
innerhalb der Klassengemeinschaft.

Verantwortlich für die Teilnahme an einer EX-Danger-Klasse ist ein Klassensprecher. Ob
dieser auch der reale Klassensprecher ist, entscheidet jede Klasse für sich. Im Ranking sehen die
Schüler wer die besten Tipps abgibt und wie gut sie selbst getippt haben.

Nutzer können sich für die App registrieren und nach Eingabe eines Invitationcodes, den sie vom
Klassensprecher erhalten, innerhalb ihrer Lerngruppe / Klasse auf den vom Klassensprecher
angelegten Master-Stundenplan zugreifen – die Wochenübersicht des Stundenplanes ist dann immer
im Querformat der App-Anwendung sichtbar.

Innerhalb des Stundenplanes kann jeder Nutzer die Warnung für eine EX – Abkürzung für EX-
Temporale, also unangekündigter Test, abgeben. Dies geschieht jeweils durch Anklicken direkt auf
die Stunde, in der eine EX erwartet wird und kann mit unterschiedlichen Wahrscheinlichkeiten (EX
findet statt: sicher, vielleicht, eher nicht, sicher nicht) bewertet werden.

Eine Bewertungslogik im Hintergrund bewertet alle abgegebenen Tipps, nachdem der „digitale
Klassensprecher“ eine EX bestätigt bzw. nicht bestätigt hat. Mit Hilfe der Bewertungslogik entsteht
eine Rangliste, in der die Schüler ihren aktuellen Rang bzw. den ihrer Mitschüler ansehen können.

Der Teamleader 2.0, also der digitale Klassensprecher, sowie die Teamplayer 2.0, also die in der
App EX-Danger aktiven Klassenmitglieder, und der beste Tipp-Abgeber innerhalb der Klasse können
Medaillen für ihr Engagement erhalten. Diese sind nach Erhalt ebenfalls in der Rangliste ersichtlich.

Die Tagesansicht, die man durch einfaches Wischen nach links und rechts durchblättern kann sowie
alle Menüpunkte werden im Hochformat bedient.

Durch Drehen ins Querformat gelangt man immer in die Wochenübersicht, auf der die jeweiligen EX-
Danger Warnungen in unterschiedlichen Farben dargestellt sind.

Ein roter Stempel auf einem Fach bedeutet, dass hier deine Mitschüler ganz sicher sind, dass ein
unangekündigter Test bevorsteht. Im Idealfall hat der Schüler auch eine Notiz mit genauen
Informationen ergänzt, wie z.B. „Nächste Stunde Vokabeltest Kapitel 1-3, das hat unsere Lehrerin
beim Verlassen der Klasse noch mit einem Zwinkern leise in die Klasse gemurmelt“ oder ähnlich.

EX-Danger ermöglicht Schülern von heute einen ihrem sozialen und digitalen Lernverhalten
angepassten Austausch von Informationen. Und das Beste: Diejenigen, die am besten tippen, werden
durch digitale Medaillen belohnt – Fleißpünktchen gab es früher, heute gibt es EX-Danger Medaillen.

Nutzer, die nur im W-LAN die Daten synchronisieren möchten, können diese Funktion im Menü-
Punkt Einstellungen aktivieren. Die Aktualität der Daten, insbesondere natürlich der EX-Danger
Warnungen im Stundenplan, ist dann natürlich abhängig von der jeweiligen Verfügbarkeit des
WLANs.

EX-Danger. Teamplaying 2.0.
It changes Learning. Now.