Subscribe to our newsletter:

s, ss oder ß

$0.99
iPhone / iPad
Genres:
  • Education
I want this app
Download from AppStore

Schreibt man „gros“, „gross“ oder „groß“? „Flus“, „Fluss“ oder „Fluß“? „Gleis“, „Gleiss“ oder „Gleiß“? Wann schreibt man „weiß“ (wie in „Weißbrot“) und wann „weis“ (wie in „Weisheit“)?

Der Laut [s] wird manchmal „s“, manchmal „ss“ und manchmal „ß“ geschrieben. Für Kinder, die schreiben lernen, ist das eine Herausforderung. Sie müssen lernen, die drei Schreibweisen voneinander zu unterscheiden.

Dieser kleine Trainer hilft dabei. Das Programm enthält mehr als 1200 Wörter und Wortverbindungen, in denen ein [s]-Laut vorkommt. Das Kind muss wählen, ob man „s“, „ss“ oder „ß“ schreibt.

Während es seine [s]-Wörter kennenlernt und meistert, arbeitet es sich vom Anfängerlevel auf immer höhere Stufen vor. Der Trainer hat 50 Levels, die zunehmend schwierig zu erklimmen sind.

Auch Erwachsene kommen auf ihre Kosten. So können Sie prüfen, ob Ihre eigene Rechtschreibung nach den Reformen von 1996, 2004 und 2006 noch dem aktuellen Stand entspricht. Schreibt man heute „Litfaßsäule“ oder „Litfasssäule“? Übrigens sind viele [s]-Wörter gar nicht reformiert worden und waren immer schon schwierig. Oder können Sie ohne einen Rest von Zweifel sagen, ob man „Gries“ oder „Grieß“, „wohlweislich“ oder „wohlweißlich“, „Impresario“ oder „Impressario“, „gleisnerisch“ oder „gleißnerisch“ schreibt?

S, SS ODER ẞ ist ein Rechtschreibtrainer aus der Reihe SKRIPTORIUM.