Subscribe to our newsletter:

stilwerk Berlin

Free
iPhone / iPad
Genres:
  • Lifestyle
  • Catalogs
I want this app
Download from AppStore

Das stilwerk design paper Berlin zeigt Neuheiten und Trends aus den Bereichen Einrichtung und Wohndesign: Möbel, Wohnaccessoires, Büro- und Objekteinrichtung, Geschenkartikel, Stoffe, Bodenbeläge, Küchen, Badeinrichtung, Unterhaltungselektronik, Leuchten und Kunst. Produkte von international renommierten Herstellern– vom Klassiker bis zur Avantgarde – die im stilwerk Berlin vertreten sind.

Impressionen internationaler Einrichtermarken, aktuelle Design- und Messeneuheiten, exklusive Angebote, Informationen über Events und Ausstellungen präsentiert von stilwerk Berlin.

Als Hotspot für internationales Design vereint stilwerk in den vier Dependancen in Hamburg, Berlin, Düsseldorf und Wien ein hochklassiges Angebot an internationalen Premium-Einrichtungsmarken.

Das stilwerk Konzept ist international einmalig. Nirgendwo sonst bietet sich dem Besucher ein so umfassender Überblick über alle Aspekte des hochwertigen Interior Designs. Das stilwerk präsentiert Designprodukte in herausragender Architektur und angenehmer Atmosphäre, in Verbindung mit kompetenter Beratung und umfassendem Service. Abgerundet wird das Einkaufserlebnis im stilwerk mit einem kulturellen Veranstaltungsprogramm. Für diese Innovation in Distribution und Einzelhandel erhielt stilwerk den Forum-Preis der Zeitschrift TextilWirtschaft.

Seit der Eröffnung 1999 im Herzen Charlottenburgs hat sich das stilwerk Berlin fast über Nacht zu einem markanten Hauptstadt-Treffpunkt entwickelt. Im Sog des stilwerk hat sich die Kantstraße im Herbst 2011 zur „Design-Meile“ aufgeschwungen. In Kooperation mit ansässigen Händlern initiierte das stilwerk Berlin den Zusammenschluss zu 1.600 Metern Kunst und Design zwischen Savignyplatz und Bahnhof Zoo – in unmittelbarer Nähe zu einer Fülle von hochfrequentierten Institutionen und Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel dem Kurfürstendamm, dem Theater des Westens, der Hochschule der Künste, dem Hotel Kempinski, dem Zoologischen Garten und der Gedächtniskirche.

Wichtiger Bestandteil des stilwerk Konzeptes ist die Architektur: sie passt sich dem jeweiligen Standort homogen an. Hier ist kein stereotyper Standard gefragt, sondern sensibel gestaltete Individualität. Kein Haus gleicht in Grund- und Aufriss exakt dem anderen – und doch wird dem Besucher beim Betreten eines stilwerks sofort klar, wo er sich befindet. Ein immer wiederkehrendes Detail ist die Anordnung der Geschäfte auf umlaufenden Galerien rund um einen überdachten Innenhof.

Service spielt im stilwerk eine herausragende Rolle, denn die große Vielfalt an Produkten und Marken verlangt nach fachkundiger und individueller Beratung. Kunden werden hier kompetent betreut und können ihre Einrichtungswünsche von den Fachberatern und Innenarchitekten planen und umsetzen lassen.

Darüber hinaus werden auch die Kinder nicht vergessen – im stilwerk steht den Kunden an den Samstagen ein kostenloser KinderOrt zur Verfügung, in dem der Nachwuchs kompetent betreut wird und der den Eltern so ein entspanntes Einkaufen garantiert. Für kulinarische Genüsse sorgt die Gastronomie im Foyer des Hauses.

Im stilwerk werden regelmäßig Ausstellungen und Vorträge präsentiert, die das Design, den kulturellen Kontext und die Personen thematisieren, die hinter den angebotenen Produkten stehen. Solchen Themen sind mehrere Ausstellungen jährlich gewidmet. Sie greifen aktuelle Design- oder Messetrends auf oder orientieren sich an lokalen Aktivitäten und werden oft in Kooperation mit örtlichen Institutionen durchgeführt.